Autumn Tree

  • von

AUTUMN TREE  klingt nach Revolverhelden und Südstaaten, gepaart mit einer ordentlichen Prise Rock und Party. Mitsingen, Feuerzeuge schwingen und Tanzen gehört dazu. Inspiriert von Bands wie Alter Bridge, Volbeat, uvm. spielen die Jungs einen Mix aus Post Grunge, und Heavy Southern Rock. Als moderne Rockband stellen sie sich der heutigen Musikwelt mit der klassischen Rockattitüde entgegen: verkatert zur Arbeit, verrauchte Klamotten, rote Augen und jede Menge gute Laune! Pure Ekstase beim performen ihrer Songs springt schnell auf das Publikum über, was in erhobenen Bierflaschen und Feuerzeugen endet, die Emotionen sprudeln gerne hoch, wenn das Quartett zum Tanz auffordert! Inspiriert ist Autumn Tree nicht nur von den ganz großen Bands, sondern auch den Geschichten aus dem Wilden Westen. So nehmen sie die Zuhörer mit auf eine Reise durch trockene Wüsten, kleine Städchen und auf aufregende Ritte durch die Hitze des Westens, erzählen von der ganz großen Liebe und von hitzigen Feuergefechten.

Media

Infos

Discography

Seducción

(Single) 30-10-2020

“Wir alle kennen das: die Stimme im Ohr, die einen dazu bringen will Dinge zu tun die wir besser lassen sollten. Für die einen ist es nur der „innere Schweinehund”, der sie an die Couch bindet, für andere geht es da schon um mehr. Die Stimme bringt Menschen in Versuchung zu stehlen, zu betrügen oder vielleicht sogar zu morden. Darum geht es in SEDUCCIÓN! Es geht darum, dass man uns verführen will, uns mit Worten schmeichelt  bis wir das tun, wovon wir eigentlich wissen dass es falsch ist.” (Autumn Tree)

Autumn Tree

(Debüt) 31-07-2020

„Die Mannheimer legen einiges Holz in den Ofen und schüren kräftig das Feuer. Musikalisch bringen sie einige Grunge Einflüsse mit einem gewissen Southern Rock Einschlag ein.” (Legacy)

„Vier Herren aus den deutschen Südstaaten, genauer gesagt aus Mannheim, haben für ihr Debüt einiges aus dem US-amerikanischen Pendant aufgesogen und neben Heavy Southern Rock noch eine Garage und ein Dach aus Grunge eingezogen. Fertig ist ein strkes Album das Freude macht!” (Slam)

„Die melodiösen Gitarren-Passagen machen das Album zu einem echten Erlebnis!Well done guys!”(Hardline)

 

Videos