Horsefly Rocket

  • von

“…eine Rockband aus dem Süden der Vereinigten Staaten? Nein, die kommen aus Deutschland und klingen nur so weil sie einen US-Sänger haben!” Griffige, melodiöse Gitarrenriffs treffen auf röhrige Vocals, flankiert von radiotauglichen Hooklines und von einer soliden Rhythmus-Fraktion. Inspiriert von Ikonen der Musikwelt der 70er Jahre reitet die Band die Welle der immer beliebter werdenden New Wave Of Classic Rock (NWOCR) Bewegung. Horsefly Rocket orientiert sich nach ihrem Debut 2018 nun auf ihrem zweiten Album mit Hammond Orgel Sounds. Bluesiger Riff Rock trifft auf Southern Rock gepaart mit psychedelischen Einflüssen.

Media

Infos

Discography

Hold On

(Single) 03-04-2020

 “In diesen Tagen ist es verdammt schwer für alle die weltweit von dieser Pandemie, entweder gesundheitlich oder wirtschaftlich betroffen sind. Viele Menschen sind physisch oder psychisch am Ende, weil es keine Gewissheit geben wird wie und ob es weiter gehen kann. Manche geben die Hoffnung ganz auf und habe nicht einmal Lust weiterzuleben. Wir hoffen, dass die Hoffnung zuletzt stirbt und widmen somit unsere neue Single “Hold On” all denjenigen die keine Hoffnung mehr haben. Wir hoffen, dass die Welt, speziell die Welt der Unterhaltungsindustrie dieses schlimme Ereignis irgendwie überstehen kann. Macht weiter, egal wie schwer das Leben noch werden kann!”

Horsefly Rocket

(Debüt) 29-06-2018

„Slow-burning southern rocker from Germany which brings to mind squinty–eyed gunfighters in dusty ponchos blowing holes through dirty horse thieves under a relentless baking sun, but with giant stacks of amplifiers behind them.”(Classic Rock Magazine UK)

„Den Hörer erwartet eine ansprechende und schlagkräftige Mischung gitarrenlastigem Classic Rock mit Blueseinflüssen. Dreh- und Angelpunkt sind die excellenten Vocals von Kevin Holloway. Den Namen Horsefly Rocket sollte man sich unbedingt merken!“ (Rock Hard Magazin)

„Stilistisch donnert die „Pferdefliegen Rakete“ klar in Richtung schwerkaliebrigen Classic Rock in der Tradition von Bad Company, Thin Lizzy, 38.Special und co.“ (Schall Magazin)

„we are listening to very high quality (mostly uptempo) modern melodic heavy rock, which features awesome guitarwork and stunning vocals by Kevin. He has got a strong voice and thankfully the songs included here and very well constructed and showing a lot of soul and melodies to remember. Recommended band to check out for sure.”(Shutter`zine NL)

Videos